Startseite | Impressum | Texte und Fotos nutzen | Partner

Ballett

Ballette

Ballette

? Ballettklassiker: La fille mal gardée

Seit 1789 steht dieses beliebte Ballett vom schlecht behüteten Mädchen auf der Bühne. Es brachte im Laufe der Zeit eigene Klassiker hervor wie die Inszenierung des Royal Ballet in London von 1960. Bühnenbild und Kostüme ... mehr erfahren

? Ballett-Klassiker: Cranko / Forsythe / Kylian / Scholz

Besondere Choreographien prägen sich im Gedächtnis ein, auch wenn die Aufführungen schon ein paar Jahre zurückliegen – im Februar 2010. Vier große Choreographen – vier große Komponisten Webern/Britten/Schubert/Beethoven   Vergessenes Land Bevor die Musik einsetzt, ... mehr erfahren

Eric Gauthier: Wohnzimmerballett statt Nachtcafe

Eric Gauthier: Für Freitag hatte er Einladung ins SWR NACHTCAFÉ bekommen. Leider wurde die Produktion der Sendung durch das Coronavirus gestoppt ? und entfällt. ... mehr erfahren

? Onegin ? junge Tänzer in zeitloser Choreografie

Das Stuttgarter Corps deballet zeigt sich genau so gut drauf wie die Solisten. Als Landjugend im Kosakenkittel tanzen die jungen Männer übermütig vor Kraft strotzend. Mit hohen und weiten Sprüngen, einer schlägt sogar einen Salto, ... mehr erfahren

? Don Quijote im Stuttgarter Ballett: Opulente Kostüme ? klares Bühnenbild

Das Ballett Stuttgart tanzt den „Don Quijote“ nach der Romanvorlage von Cervantes. Unter spanischer Sonne kleidet Ramon B. Ivars die Landbevölkerung in goldene Herbstfarben – ziegelrot, sonnenblumengelb, olivgrün, libellenblau stufen sich die übereinander getragenen Röcke ... mehr erfahren

? Ballett Stuttgart: Gaîté Parisienne – Arbeiten? Arbeiten? Arbeiten?

Im zweiten Teil des Ballettabends erlebt das Publikum ein ?Postulat für die Liebe zum Tanz?. Altmeister Maurice Béjart choreographierte 1978 dieses autobiographisch inspirierte Handlungsballett. Bevor die Musik einsetzt, zeigen Bims Freunde einer nach dem anderen ... mehr erfahren

? Ballett Stuttgart: Körpersprache³ ? 3x Hoch für Uraufführungen von Goecke, Clug und Bigonzetti

Das Licht geht aus; es ertönt ein Geräusch wie von einem Flugzeugs, bevor es startet. Jetzt lesen! Keine Panik, wir sind schon mitten drin im ?Black Breath? - Choreographie von Marco Goecke - Musik wie metallische Geräusche von György Ligeti. ... mehr erfahren

? La fille mal gardée: Programmheft-Verrenkungen

La fille mal gardée (Das schlecht behütete Mädchen).Programmheft zum Stuttgarter Ballett – altbacken oder modern?Programmhefte enthalten in der Regel viel Informatives über das Stück, die Musik, Hintergründe und so weiter.  Das neue Programmheft zur Wiederaufnahme ... mehr erfahren

? Stuttgarter Ballett: ?Das Fräulein von S.? im Staatstheater Stuttgart

16. Februar 2012: Ballett von Christian Spuck nach der Novelle ‚Das Fräulein von Scuderi‘ von E.T.A. Hoffmann. ?Das Fräulein von Scuderi kleidete sich in eine Robe von schwerem Seidenzeug, schmückte sich mit Cardillacs köstlichem Geschmeide, ... mehr erfahren

? ?Karneval der Tiere? – Ballettgala zum 40. Jubiläum der John Cranko Schule

? Alle Ballettschüler ? von den Anfängern bis zu den Fortgeschrittenen – beteiligen sich an der Choreographie ?Karneval der Tiere? mit Musik von Camille Saint-Saëns. Zum ersten Mal tanzen sie mit Begleitung des Stuttgarter Staatsorchesters. ... mehr erfahren

...und weitere Beiträge

Linktipp des Tages: