Startseite | Impressum | Texte und Fotos nutzen | Partner

Bücher

8ung E-Books!

? 6. -10. September 2016: E-book mit Kurzgeschichten zum freien Download

Ab 6. September, über die ganze Woche bis Samstag, den 10. September 2016, können Sie sich meine kurzen Geschichten umsonst, frei und gratis herunterladen. In den letzten Urlaubstagen: Kurzgeschichten ohne Stress – einfach zum Entspannen, ... mehr erfahren

? Opernführer Richard Wagner

Opern von Richard Wagner – Personen, Handlungen, Kritiken, Inszenierungen   In diesem E-Book finden Sie die Inhaltsangaben der Opern, die Richard Wagner für das Festspielhaus in Bayreuth frei gegeben hat, also Holländer, Tannhäuser, Lohengrin, Meistersinger, ... mehr erfahren

Heute Opernführer ?Die Fledermaus? gratis als Dankeschön

Mit dem kostenlosen Download des Opernführers ?Die Fledermaus? am 30.12.2014 bedanken wir uns bei allen Lesern unseres Kulturmagazins 8ung.info. Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns auch im Jahr 2014 die Treue gehalten haben. Bereiten ... mehr erfahren

10 Handlungsballette samt umfangreichen Kritiken von Choreografien

?Das Fräulein von S.? – ?Don Quijote? – ?Gaîté Parisienne? – ?Hamlet? – ?Karneval der Tiere? – ?La fille mal gardée? – ?The Lady and the Fool? – „Onegin? – ?Orpheus und Eurydike? – ?Schwanensee?. ... mehr erfahren

Ebook-Opernführer am 2.12.2014 umsonst, frei, gratis: Fledermaus von Johann Strauss

Sylvester ist zwar erst am Ende des Dezembers, aber wie in jedem Jahr kommt dieser Tag immer ganz plötzlich! Die Sylvester-Vorstellung der Fledermaus von Johann Strauss ist schon längst gebucht, und den Operninhalt wollte man ... mehr erfahren

E-Book-Tipp: Schritt für Schritt zum Blumengesteck: 12 Schritte – 12 Fotos – 12 Anleitungen

Kostenlos ist der neuste Ebook-Ratgeber aus dem Kulturmagazin 8ung.info am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 – am diesem Tag frei für alle. Abonnenten von „kindle unlimited“  bekommen dieses Buch jederzeit umsonst. Das Freiexemplar für Dienstag, ... mehr erfahren

? Neu: Opernführer „Alcina bis Zauberflöte“ im Großdruck

Aktuell in der 9. Version vom 24. August 2014: Nicht nur als Ebook und als Taschenbuch erscheint der Opernführer, sondern jetzt auch im Großdruck. Bequem lesen mit großer Schrift – für alle, die besser hören ... mehr erfahren

Bildbände - Fotobücher

Buchtipp: Flora – 3000 Jahre Pflanzen in der Kunst

Pro Doppelseite stehen sich Pflanzenbilder aus verschiedenen Zeiten, Kulturkreisen, Materialien gegenüber. Sie passen entweder zusammen oder zeigen Gegensätze an. Seit es Menschen gibt, die Pflanzen nutzen, veranschaulichen sie es in Abbildungen ? seit 3000 Jahren. ... mehr erfahren

? Kochbuchtipp: BURGER UNSER – vergötterter Fleischklops im Brötchen

Selbst wer keine Maulsperre beim Essen mag, kann in diesem reich bebildertem Kochbuch Ideen für seine Kochkunst finden. Das Bild gleich am Anfang des Buches lässt vermuten, dass Burger etwas für „echte Männer“ – das ... mehr erfahren

? Gartenbuch-Tipp: Mein ungezähmter Garten

Ungezähmt heißt durchaus nicht verwildert. Pflanzen, die sich stark ausbreiten, sollte mehr Raum gegeben werden. Sie passen haargenau auf den Standort. Blumen, die nicht erwünscht sind oder nicht dem Gartendesign entsprechen, dürfen gejätet werden ? ... mehr erfahren

? Inhalt / Handlung: Die Schöne und das Biest – La Belle et la Bête

Die Liebe siegt. Wer wirklich liebt, wird reich belohnt. Dieses Märchen vom Sieg des Guten über die Raffgier kommt in fast allen Kulturen vor. Die Schöne und die Hässlichen. Ein verwitweter Kaufmann hat drei schöne ... mehr erfahren

? Gartenbuch Gestaltung: ?Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten?

Das Gartenbuch führt mit Fotos von 16 zauberhaften Landgärten durch ein Gartenjahr, und zwar nach dem „Phänologischen Kalender“. Frühling, Sommer, Herbst, Winter werden nach den Pflanzen eingeteilt, die zu dieser Zeit blühen oder reifen. Wann ... mehr erfahren

? Musikbuchtipp: Das große Liederbuch ? mit Text, Noten und vielen bunten Bildern von Tomi Ungerer

Alte Volkslieder mit Text und Noten humorvoll in Bilder umgesetzt. Verständlich für Kinder, mit Wiedererkennungswert für Erwachsene. Mit geschlossenen Augen und offenem Mund singt ein einsamer Nachtwächter sein Lied ? in einer Hand die Laterne, die ... mehr erfahren

? Kunstbuch-Tipp: Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten – in Wort und Bild

Weibliche Wasserwesen kurbeln schon seit Urzeiten die Fantasie von Männern an. Seefahrer sehnten sich auf langen Fahrten nach fraulicher Gesellschaft. Einsamkeit kann die Fantasie beflügeln. Nixen, Nymphen, Neptuns Nichten und die Seeleute. Was in der ... mehr erfahren

Hörbücher

Hörbuch: Der Koch von Martin Suter – Heikko Deutschmann liest

Im neu gegründeten Catering Service ?Love-food, ayurvedische Küche mit Aphrodisiaka? spiegelt sich von März 2008 bis April 2009 die globale Politik. Nicht nur die kleine private Geschichte von Andrea und Maravan auf ihrer Suche nach ... mehr erfahren

? Empfehlung: Allmen und die Libellen von Martin Suter

Allmen liebt das Leben in Luxushotels, hat aber ein Problem ? er ist bankrott. Mit Hilfe seines Dieners Carlos entdeckt er eine lukrative Marktlücke. ... mehr erfahren

? Hörbuchtipp: Babettes Fest von Tania Blixen, gelesen von Hannelore Hoger

Allem Weltlichen entsagen – alles, was Spaß macht, ist tabu. Diese Einstellung trifft auf pure Lebensfreude und Genuss – denn besonderen Spaß macht das, was dick macht. Babette und die beiden freudlosen Schwestern. Um die ... mehr erfahren

? Hörbuchtipp: Altes Land – quicklebendig

Der Roman spielt im Alten Land, dem Obstbaugebiet vor den Toren Hamburgs. Hier wimmelt es nur so von originellen Typen. Vera liebt ihr riesiges, traditionsgetränktes Bauernhaus. Obwohl sie genügend Geld hat, renovierte sie das alte ... mehr erfahren

Hörbuch: Nein! ich will keinen Seniorenteller ? Individualistin oder Spaßbremse?

Virginia Ironsides Doppelgängerin Mary Sharp geht auf die Sechzig zu und beschließt, endlich ein Tagebuch zu schreiben. Die Leserin erfährt termingerecht alle Höhepunkte und Tiefpunkte, die sich im Laufe des kommenden Jahres ereignen. Mary wird ... mehr erfahren

? Hörbuchtipp: Diebe und Vampire

Dieser Roman von Doris Dörrie  handelt von einer Frau, die mit ihrem Leben nicht zufrieden ist, egal was kommt! Sie möchte immer das, was sie gerade nicht hat. Sie studiert etwas, aber es ist nicht ... mehr erfahren

? Modernes Antiquariat: Sehr erfreut, meine Bekanntschaft …

Daniel, der Neurotiker, liebt die Frauen. Leider bemerken sie lange nichts davon, denn seine Liebesschwüre und klugen Gespräche spielen sich nur im Kopf ab. Immer, wenn Daniel sich beruhigen muss, hilft es ihm, ein magisches ... mehr erfahren

Sachbücher

Buchtipp: Flora – 3000 Jahre Pflanzen in der Kunst

Pro Doppelseite stehen sich Pflanzenbilder aus verschiedenen Zeiten, Kulturkreisen, Materialien gegenüber. Sie passen entweder zusammen oder zeigen Gegensätze an. Seit es Menschen gibt, die Pflanzen nutzen, veranschaulichen sie es in Abbildungen ? seit 3000 Jahren. ... mehr erfahren

Demnächst auf 8ung.info: „aroma gemüse“ – Kochbuch

Ein neues Buch von Thomas A. Vierich und Thomas A. Vilgis ist erschienen. Es macht sich gut im Garten zwischen den letzten blauen Bohnen, gebettet auf Bohnenkraut. Jetzt liegt es auf dem Bücherstapel und wartet es ... mehr erfahren

? Biografie-Tipp -> Friedelind Wagner, rebellische Enkelin Richard Wagners

Eva Rieger zeichnet in ihrer Biografie über Richard Wagners Enkelin Friedelind ein farbiges Bild voller Gegensätze. Ihr Lebenslauf kreuzt sich im Wechselspiel mit der Bayreuther Familie. Die Welt des von Großmutter Cosima geprägten Tagesablaufs im ... mehr erfahren

? Gartenbuch-Tipp: Permakultur – nachhaltig Gärtnern

Permakultur bedeutet für den Gärtner, dass immer etwas wächst, vom Frühjahr bis zum Herbst – im Garten, im Balkonkasten, an der Hauswand. Selbst unter Bäumen bilden sich Pflanzengemeinschaften, die sich gegenseitig fördern. Im Gegensatz zur ... mehr erfahren

? Kochbuchtipp: BURGER UNSER – vergötterter Fleischklops im Brötchen

Selbst wer keine Maulsperre beim Essen mag, kann in diesem reich bebildertem Kochbuch Ideen für seine Kochkunst finden. Das Bild gleich am Anfang des Buches lässt vermuten, dass Burger etwas für „echte Männer“ – das ... mehr erfahren

? Gartenbuch-Tipp: Mein ungezähmter Garten

Ungezähmt heißt durchaus nicht verwildert. Pflanzen, die sich stark ausbreiten, sollte mehr Raum gegeben werden. Sie passen haargenau auf den Standort. Blumen, die nicht erwünscht sind oder nicht dem Gartendesign entsprechen, dürfen gejätet werden ? ... mehr erfahren

? Gartenbuch Gestaltung: ?Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten?

Das Gartenbuch führt mit Fotos von 16 zauberhaften Landgärten durch ein Gartenjahr, und zwar nach dem „Phänologischen Kalender“. Frühling, Sommer, Herbst, Winter werden nach den Pflanzen eingeteilt, die zu dieser Zeit blühen oder reifen. Wann ... mehr erfahren

Kochbücher

Demnächst auf 8ung.info: „aroma gemüse“ – Kochbuch

Ein neues Buch von Thomas A. Vierich und Thomas A. Vilgis ist erschienen. Es macht sich gut im Garten zwischen den letzten blauen Bohnen, gebettet auf Bohnenkraut. Jetzt liegt es auf dem Bücherstapel und wartet es ... mehr erfahren

? Kochbuchtipp: BURGER UNSER – vergötterter Fleischklops im Brötchen

Selbst wer keine Maulsperre beim Essen mag, kann in diesem reich bebildertem Kochbuch Ideen für seine Kochkunst finden. Das Bild gleich am Anfang des Buches lässt vermuten, dass Burger etwas für „echte Männer“ – das ... mehr erfahren

? Kochbuch / Kunstbuch: Die Kunst des Genießens

Zu Tisch bei den alten Meistern. Gemälde aus mehreren Jahrhunderten zeigen Stillleben von Naturalien, bevor sie in die Küche wandern. Passend dazu Rezepte aus der Neuzeit – einfach, gleich zum Nachkochen. Schon immer reizte es ... mehr erfahren

? GAD verleiht Silbermedaille: Das vegetarische Kochbuch

Beim 50. Literarischen Wettbewerb der Gastronomischen Akademie Deutschlands gewinnt „Das vegetarische Kochbuch“ eine Silbermedaille – herzlichen Glückwunsch! Barbara Bonisolli präsentiert ein Kochbuch, dass sich an Gartenbesitzer und Marktbesucher richtet. Eingeteilt ist es in die Ernte ... mehr erfahren

? Pasta-Werkstatt ? ein Baumarkt-Kochbuch

Küchenchef Markus Holzer zeigt in Wort und Bild, wie man Pasta selbst herstellen kann, und zwar mit Werkzeugen aus dem Baumarkt. Für traditionelle Köche gewöhnungsbedürftig, für kreative Köche eine Bestätigung. Werkzeuge für die Nudelherstellung Dieses ... mehr erfahren

? Kochbuch-Tipp: Kochen mit Brotresten

Dieses Praxisbuch orientiert sich an den Brotsorten Weißbrot, Vollkornbrot, Mischbrot oder Milchbrot. Helene Brandstätter verwertet die Brote, die in einer Bäckerei gebacken werden. Damit hat sie Erfahrung, denn jahrzehntelang führte sie einen Bäckerhaushalt. Von den ... mehr erfahren

? Kochbuch-Tipp: Kochen mit Brot und anderen Resten

Zwei Bücher für die Praxis, zum schnellen Nachschlagen und zum kreativen Kochen. Selten bleibt als Rest exakt 500 Gramm übrig – kein Problem. Dabei ist es einfach, wenig Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse, Eier, Milchprodukte, Getreide ... mehr erfahren

Frauenroman

Buchtipp: ?Auf der Suche nach Marie? ? und wenn sie nicht gestorben ist ?

Als ich im Klappentext las, dass es sich um ein erotisches Buch handeln sollte, war meine Neugierde geweckt, denn vorher war mir das Geburtsdatum der Schriftstellerin aufgefallen ? nämlich der 25. September 1906 in Lüttich. Was erotisiert eine Frau in diesem Alter und was bringt sie noch zu Papier, erstmals erschienen im Jahre 2000? ... mehr erfahren

? Buchtipp: ?Laugenweckle zum Frühstück? – urschwäbisch

Lines Vater, ein schwäbischer Ingenieur bei einem schwäbischen Weltunternehmen, kam ins im Heiratsalter. Die dunkelhäutigen brasilianischen Schönheiten, die seine Kollegen von längeren Auslandseinsätzen mitbrachten, hatten es ihm angetan... ... mehr erfahren

? Biografie-Tipp -> Friedelind Wagner, rebellische Enkelin Richard Wagners

Eva Rieger zeichnet in ihrer Biografie über Richard Wagners Enkelin Friedelind ein farbiges Bild voller Gegensätze. Ihr Lebenslauf kreuzt sich im Wechselspiel mit der Bayreuther Familie. Die Welt des von Großmutter Cosima geprägten Tagesablaufs im ... mehr erfahren

? Buchtipp: Das Regenorchester – Roman von Hansjörg Schertenleib

Buchkritik: In seiner Wahlheimat Irland wird ein Schweizer Schriftsteller von seiner Frau verlassen. Gleichzeitig lernt er die alte Irin Niamh kennen, die ihm ihre Lebensgeschichte diktiert. Er soll ihre Memoiren niederschreiben und veröffentlichen. Zwei unterschiedliche ... mehr erfahren

? Hörbuchtipp: Babettes Fest von Tania Blixen, gelesen von Hannelore Hoger

Allem Weltlichen entsagen – alles, was Spaß macht, ist tabu. Diese Einstellung trifft auf pure Lebensfreude und Genuss – denn besonderen Spaß macht das, was dick macht. Babette und die beiden freudlosen Schwestern. Um die ... mehr erfahren

? Buchtipp Roman: Tamangur von Leta Semadeni

Ein schmaler Band, doch welch ein Inhalt! Tamangur ist der Ort, zu dem sich der Großvater geschlichen hat. Tamangur ist ein Mittelding zwischen Walhall und Himmel. Wenn die Großmutter dem Kind davon erzählt, schaut sie ... mehr erfahren

? Hörbuchtipp: Altes Land – quicklebendig

Der Roman spielt im Alten Land, dem Obstbaugebiet vor den Toren Hamburgs. Hier wimmelt es nur so von originellen Typen. Vera liebt ihr riesiges, traditionsgetränktes Bauernhaus. Obwohl sie genügend Geld hat, renovierte sie das alte ... mehr erfahren

Mann im Buch

? Roman-Tipp: Agent auf Abwegen ? Kohelet macht einen Fehler, den er nicht bereuen wird

Auch wenn der Titel auf die falsche Spur führt: Dieser Roman ist kein Agententhriller, sondern das Psychogramm eines kontaktarmen Enddreißigers namens Kohelet, der zufällig Abteilungsleiter beim Verfassungsschutz in Bremen ist. Kohelet hat das, was sich ... mehr erfahren

Hörbuch: Der Koch von Martin Suter – Heikko Deutschmann liest

Im neu gegründeten Catering Service ?Love-food, ayurvedische Küche mit Aphrodisiaka? spiegelt sich von März 2008 bis April 2009 die globale Politik. Nicht nur die kleine private Geschichte von Andrea und Maravan auf ihrer Suche nach ... mehr erfahren

? Klassiker-Tipp: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Monsieur Ibrahim verschenkt seine gebunkerte Liebe Dieser Roman erzählt eindeutig eine Liebesgeschichte ? allerdings nicht wie gewöhnlich zwischen Mann und Frau. Zwei haben sich gefunden und lieben gelernt, nämlich Vater und Sohn, obwohl beide genetisch ... mehr erfahren

? Empfehlung: Allmen und die Libellen von Martin Suter

Allmen liebt das Leben in Luxushotels, hat aber ein Problem ? er ist bankrott. Mit Hilfe seines Dieners Carlos entdeckt er eine lukrative Marktlücke. ... mehr erfahren

? Buchtipp: Das Regenorchester – Roman von Hansjörg Schertenleib

Buchkritik: In seiner Wahlheimat Irland wird ein Schweizer Schriftsteller von seiner Frau verlassen. Gleichzeitig lernt er die alte Irin Niamh kennen, die ihm ihre Lebensgeschichte diktiert. Er soll ihre Memoiren niederschreiben und veröffentlichen. Zwei unterschiedliche ... mehr erfahren

Romantipp: „Fast genial“ von Benedict Wells

Buchkritik: Ein Roman, der Leseratten mitnimmt ? zum einen psychisch, zum anderen quer durch Amerika. Ein Beitrag zum Thema vererbte Intelligenz. Francis hat in seinem 18-jährigen Leben schon gute Zeiten gesehen, bevor er mit seiner ... mehr erfahren

? Klassiker-Buchtipp: Doktor Glas von Hjalmar Söderberg

Mit seinem Tagebuch-Roman löste Hjalmar Söderberg einen Skandal in Schweden aus. Er beschreibt darin die Umstände, mit denen ein Arzt bewusst einen Mord begeht. Der Arzt Doktor Glas schreibt seine Gedanken sporadisch auf Zetteln nieder. ... mehr erfahren

Liebesroman

Hörbuch: Der Koch von Martin Suter – Heikko Deutschmann liest

Im neu gegründeten Catering Service ?Love-food, ayurvedische Küche mit Aphrodisiaka? spiegelt sich von März 2008 bis April 2009 die globale Politik. Nicht nur die kleine private Geschichte von Andrea und Maravan auf ihrer Suche nach ... mehr erfahren

? Buchtipp: ?Laugenweckle zum Frühstück? – urschwäbisch

Lines Vater, ein schwäbischer Ingenieur bei einem schwäbischen Weltunternehmen, kam ins im Heiratsalter. Die dunkelhäutigen brasilianischen Schönheiten, die seine Kollegen von längeren Auslandseinsätzen mitbrachten, hatten es ihm angetan... ... mehr erfahren

? Klassiker-Tipp: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Monsieur Ibrahim verschenkt seine gebunkerte Liebe Dieser Roman erzählt eindeutig eine Liebesgeschichte ? allerdings nicht wie gewöhnlich zwischen Mann und Frau. Zwei haben sich gefunden und lieben gelernt, nämlich Vater und Sohn, obwohl beide genetisch ... mehr erfahren

? 6. -10. September 2016: E-book mit Kurzgeschichten zum freien Download

Ab 6. September, über die ganze Woche bis Samstag, den 10. September 2016, können Sie sich meine kurzen Geschichten umsonst, frei und gratis herunterladen. In den letzten Urlaubstagen: Kurzgeschichten ohne Stress – einfach zum Entspannen, ... mehr erfahren

? Modernes Antiquariat: Die Frau des Zeitreisenden ? fantastisch

Roman von Audrey Niffenegger Als Clare ihrem späteren Mann zum ersten mal begegnet, ist sie 5 Jahre alt und Henry 35. Als Henry seiner späteren Frau zum ersten mal begegnet, ist er 28 Jahre alt ... mehr erfahren

? Neuer Roman: Chorprobe – zum Mitleiden

Cindy singt mit Begeisterung und mit Hilfe von privatem Gesangsunterricht, der sie viel kostet. Sie ist nach ihrem Jurastudium in einer Anwaltskanzlei untergekommen ? als Schreibkraft, in halber Stelle, mit dementsprechend wenig Geld. Über einige ... mehr erfahren

? Buchtipp: Alle sieben Wellen – Von einer Mailbox in die andere

Email-Roman von Daniel Glattauer Emmi kann es nicht aushalten und mailt Leo ihren Frust von der Seele, obwohl sie immer nach wenigen Sekunden die gleiche Antwort bekommt: ?ACHTUNG. GEÄNDERTE E-MAIL-ADRESSE. DER EMPFÄNGER KANN SEINE POST ... mehr erfahren

Spannung

? Empfehlung: Allmen und die Libellen von Martin Suter

Allmen liebt das Leben in Luxushotels, hat aber ein Problem ? er ist bankrott. Mit Hilfe seines Dieners Carlos entdeckt er eine lukrative Marktlücke. ... mehr erfahren

? Klassiker-Buchtipp: Doktor Glas von Hjalmar Söderberg

Mit seinem Tagebuch-Roman löste Hjalmar Söderberg einen Skandal in Schweden aus. Er beschreibt darin die Umstände, mit denen ein Arzt bewusst einen Mord begeht. Der Arzt Doktor Glas schreibt seine Gedanken sporadisch auf Zetteln nieder. ... mehr erfahren

? Buchtipp: Die Deutschlehrerin von Judith W. Taschler

Sie ist zutiefst verletzt, weil er vor 15 Jahren einfach verschwunden ist, ohne Erklärung, ohne vorhergehenden Streit, ohne Abschiedsbrief. Er tut so, als sei er nur kurz zum Zigarettenholen gegangen. Was wird bei diesem Zusammentreffen ... mehr erfahren

? Buchtipp: Blaubart von Amélie Nothomb

Herzog Blaubart, der Frauen verschleißende Serienmörder, reizt über Jahrhunderte Maler, Komponisten und Schriftsteller zum weiter fabulieren, weitere Variationen zu erfinden oder weitere Facetten dieses Schwerenöters herauszukitzeln. Ihm verfallen reihenweise die Frauen, verlassen Familie, Verlobte, Heimat, ... mehr erfahren

? Reisetipp Brasilien: Auf den Spuren von Paulo Coelhos Roman

Brasilien ? das Land der Globetrotter-Träume hat viel zu bieten. Viele Künstler sind dort beheimatet oder fühlen sich von dem Land angezogen. Der Graffiti-Künstler Loomit erzählt ein bisschen von seinen Reisen und Erfahrungen. Gerade hat ... mehr erfahren

? Hörbuch-Tipp: die Analphabetin, die rechnen konnte ? und eine Atombombe baut und beseitigt

Jonas Jonassons zweiter Roman geht diesmal nicht über ein Jahrhundert, sondern beginnt Mitte der Siebziger Jahre in Südafrika und endet 2009 in Schweden. Er lässt bekannte Ereignisse des Zeitgeschehens – wie das Atomprogramm verschiedener Großmächte ... mehr erfahren

? Frauenroman-Tipp: Die verlorene Zeit von Michelle Ross

Dinah, 24-jährige Tochter eines aufstrebenden amerikanischen Politikers, verwöhnt, lebensuntüchtig, immer noch am Scheckbuch ihres Vaters hängend, deckt ein Familiengeheimnis auf, das ihr ehrgeiziger Vater lieber in der Versenkung gelassen hätte. Dinah entdeckt auf dem Boden ... mehr erfahren

Kostenlose Tipps Tricks und Ratschläge